Institut HealingSpirit

Dein kompetenter Partner für komplementärmedizinische Anwendungen

Die Physiker

... glauben längst wieder an den lieben Gott. Nur die Mediziner glauben noch an die Physiker.

- Prof. Thore von Uexeküll  (Physiker) -

Der ist ein wahrer Meister,

der seine Energie ausschließlich von Gott erhält und dessen Nahrung die unerschöpfliche Urquelle allen Seins ist,
nicht aber der, der für sein Wohlbefinden die Dankbarkeit und Zuwendung der bei ihm Hilfe suchenden Menschen erwartet.

- SANANDA -

Ohne Erkenntnis

... ist eine dauerhafte Heilung NICHT möglich!

 

Heilung

... ist offenbar eine Kunst -
und Kunst war noch nie eine Fähigkeit des rationalen Ich, sondern des in sich ruhenden Selbst.

- Das heilende Bewusstsein -

Schmerz

... ist der Schrei des Gewebes nach fließender Energie

- Dr. med. Voll -

Wenn das Meer

des Verlangens nach mehr ausgetrocknet ist,
sitzen wir an der Quelle der Freude.

Du wirst ebenso erkennen

... im Einklang mit der kosmischen Ordnung, dass die Natur dieses Universums in allen Dingen gleich ist, so dass du nichts erhoffst, was man nicht erhoffen kann, und nichts in dieser Welt wird vor dir verborgen bleiben.

- Hieros Logos -
Die goldenen Verse des Pythagoras

Eine Blume

... braucht viel Sonne, um eine Blume zu werden.
Ein Mensch braucht viel Liebe, um ein Mensch zu werden.

- Phil Bosmans -

 

Nichts

... verändert sich, bis man sich selbst verändert
- und plötzlich verändert sich alles.

Heilung geschieht durch eigene Entwicklung.

Wichtig ist es zu verstehen

... dass Krankmachendes immer dort ansetzt, wo Mangel herrscht

- Der gelbe Kaiser -

Die Lebensenergie

... Chi, Prana oder Orgon vermag es Materie zu bewegen.
Deshalb ist eine Abkehr vom rein mechanistischen Weltbild sinnvoll, da dieses niemals alle Zusammenhänge beschreiben kann.

Wenn das Bewusstsein

... die Heilung verweigert, weil es sie nicht für möglich hält,
sind äußere Eingriffe in die Chemie des Körpers bedeutungslos.

- Das heilende Bewusstsein -

Wir sind was wir denken

Alles was wir sind entsteht durch unsere Gedanken.
Mit unseren Gedanken gestalten wir die Welt.

- Buddha -

Wunder

... geschehen nicht im Widerspruch zur Natur,
sondern im Widerspruch zu dem was wir von der Natur wissen.

- Augustinus -

Alle Materie

... entsteht und besteht nur durch eine Kraft, welche die Atomteilchen in Schwingung bringt und sie zum winzigsten Sonnensystem des Alls zusammenhält.

- Max Planck (Physiker) -

Informationsmedizin

Mit Informationsmedizin in dauerhafte Gesundheit
(von Tom Peter Rietdorf, ganzheitlicher Heiler, Autor u. Entwickler von Kahi Healing)


In einer Zeit, in der trotz fortschrittlichster Medizin die Menschen immer kranker werden, ist dauerhafte Gesundheit kaum noch denkbar.
Noch nie wurden so hohe Kosten wegen Krankheit aufgewendet wie derzeit.
Noch nie gab es so viele chronisch Kranke.
Noch nie gab es so viele Schwersterkrankungen.
Noch nie gab es so viele Todesfälle bei Krebserkrankungen.

Bei der Fortschrittlichkeit unserer Medizin sollten solche Schlagzeilen schon lange nicht mehr existieren. Warum ist dem dennoch so?

Hat unsere moderne Medizin versagt? Ich denke nein, unsere Medizin hat sich leider in Abhängigkeiten begeben, aus diesen heraus sie nicht so agieren kann, wie es einmal angedacht war.

Doch wir stecken schon lange in keiner Sackgasse mehr. Immer mehr alternative Heilmethoden kommen an die Oberfläche und bieten Auswege in Richtung Gesundheit.

Heilarbeit wurde schon immer geleistet. Doch es ist ein Unterschied, ob ich für die Gesundheit etwas unternehme oder gegen eine Krankheit angehe. Die meisten alternativen Heilweisen arbeiten gesundheitsorientiert. Der Heiler oder Therapeut sorgt dafür, dass die Gesundheit erhalten bleibt und der Mensch eben nicht krank wird.

Dabei wird der Mensch als einmaliges Wesen gesehen. Kein Mensch ist wie der andere. Die Therapie wird an den Menschen angepasst und nicht der Mensch an die Therapie. Zudem wird der Mensch als Ganzes gesehen. Alles geschieht im Körperlichen, im Geistigen und im Seelischen gleichermaßen.

Es ist schließlich der eigene Körper, die eigene Seele und der eigene Geist, der heilt. Niemand anders kann das übernehmen, kein Medikament, kein Arzt und auch kein Heiler kann uns irgendetwas abnehmen. Wir können mit Medikamenten Symptome ausschalten, Prozesse unterbinden, aber niemals heilen im Sinne von Wiederherstellung der Gesundheit auf allen Ebenen.

Inzwischen ist nicht nur den meisten Ärzten bekannt, dass hinter jeder körperlichen Krankheit eine seelische Ursache steckt. Sicher ist dies wissenschaftlich oder medizinisch nicht erklärbar. Doch müssen wir alles verstehen? Wichtig ist doch, dass der Klient keine Beschwerden mehr hat.

In der Informationsmedizin bietet beispielsweise das Heilkonzept Kahi Healing gute Möglichkeiten, um wieder zu vollständiger und dauerhafter Gesundheit zu gelangen. Über bestimmte Punkte am Körper und im Energiefeld des Menschen wird überprüft, ob die Information der Gesundheit noch vorhanden ist. Fehlt die Information oder ist sie fehlerhaft, wird sie wiederhergestellt, so dass der Körper, die Seele und der Geist von sich aus wieder heilen können.

Die Veränderung ist für den Klienten unmittelbar fühlbar und auch sofort im Blut durch eine Dunkelfeldmikroskopie oder über jede Art von Biofeedbackgeräten nachweisbar.